Sie sind hier: Grundschule / Aktivitäten/Veranstaltungennbsp;/ Auf die Bremse

Auf die Bremse, fertig, los!

Heute am 10.03.15 haben wir in der Schule zum Thema Schnelligkeit und Bremsen einen ganzen Vormittag verbracht. Mit der Kursleiterin haben wir viele Übungen und lustige Spiel in der Turnhalle gemacht. Danach durften wir ein Blitzerauto anschauen und haben die Autofahrer, die zu schnell gefahren sind, geblitzt. Diesen Rasern haben wir das Schild mit dem roten Daumen nach unten gezeigt. Die Autofahrer, die die Geschwindigkeit eingehalten haben, denen wurde von uns das grüne Schild mit dem Daumen nach oben gezeigt. Es war ein schöner Schultag und wir sind jetzt alle Temposheriffs.           

                                                                                                            Tim H., Klasse 3a

 

Auf die Bremse, fertig, los!

Nach dem Schulgong sind wir in die Turnhalle gegangen. Dort haben wir Klemmbretter bekommen. Es waren 3 Stationen aufgebaut, z.B. mit Rollbrettern fahren und wenn die Hupe ertönt, so schnell wie möglich bremsen. Als alle die Station gemacht hatten, durften wir auf den Klemmbrettern ankreuzen, ob wir noch einen Bremsweg hatten oder sofort stehen bleiben konnten. Nach der Pause sind wir zum Rathaus gelaufen und haben uns gegenüber auf den Feuerwehrparkplatz gestellt. Dort war ein Blitzgerät aufgebaut. Wir haben Karten bekommen wo ein roter und ein grüner Daumen abgebildet waren. Der rote Daumen zeugte nach unten und der grüne nach oben. Das Blitzgerät war so ausgerichtet, dass wir es sehen konnten. Wenn ein Auto geblitzt wurde, durften wir den roten Daumen zeigen, wenn es aber nicht geblitzt wurde, den grünen. Das hat sehr viel Spaß gemacht. Zum Schluss hat jedes Kind einen Ausweis, ein Daumenkino und einen Tempo-Sheriff-Stern und die ganze Klasse noch eine Urkunde bekommen. Dann sind wir wieder zurück in die Schule.

Franziska, Klasse 3a