Sie sind hier: Grundschule / Aktivitäten/Veranstaltungennbsp;/ Go for green

go for green

„…Go for green!“ – Zapfendorfer Schüler laufen für ein grünes Klassenzimmer

 

„Ich hab´fei 15 Runden Runden gschafft!“, sagte Johannes am Ende seines Laufes. Er war zwar etwas außer Puste, aber stolz über seine tolle Leistung. So wie Johannes beteiligten sich am Freitag nach Christi Himmelfahrt über 240 Schüler der Grund- und Mittelschule Zapfendorf am Spendenlauf „…go for green!“. Unter den Anfeuerungsrufen der Mitschüler und der erwachsenen Gäste – unter ihnen auch Hr. Bürgermeister Dittrich -  liefen sie Runden um Runden um das Schulgelände und konnten so das Projekt „Grünes Klassenzimmer“ finanziell ein großes Stück voranbringen.

Im Vorfeld suchten sich die Kinder nämlich Laufpaten, die entweder einen Betrag je gelaufene Runde oder einen Festbetrag spendeten. Während des Laufes notierten die Lehrkräfte die gelaufenen Runden; danach überreichten die Schüler ihren Paten die ausgefüllte Laufkarte.

Auch für den Schulleiter fand sich ein Pate. Frau Kreppel, die Chefin der gleichnamigen Bäckerei zeigte sich sehr großzügig: ihr waren die 2 gelaufenen Runden von Herrn Ley 100 € wert.

Zur Eröffnung des Lauftages trugen die Schüler der 3. Klasse ein eigens für diesen Tag umgedichtetes Lied vor. Die Kurvenfreunde e.V. Zapfendorf überreichten noch während des Laufes den Erlös einer Veranstaltung (200 €) dem Schulleiter Hrn. Ley. Mit dieser Spende wollten sie das Engagement unserer Schüler finanziell unterstützen.

Für die Verpflegung sorgten in bewährter Weise der Elternbeirat und das Team der OGS/Mittelschule.

Alle Läufer, Eltern, Paten und Helfer können sich über den großartigen Erfolg der Veranstaltung freuen.

Ly, 09.05.2016